Geförderte LED-Umrüstung für Zorneding´s Straßenlaternen

Zorneding´s Straßen erhalten ein zeitgemäßes und nachhaltiges Beleuchtungskonzept auf LED-Basis. Die Umrüstung ist eine echte Investition in die Zukunft: Die aktuellste LED-Technik schont unsere Energiebilanz, den Finanzsäckel und nicht zuletzt die Insekten. Durch die staatlichen Förderungen wird das Projekt auch wirtschaftlich sehr attraktiv. Ausführliche Infos zu diesem Projekt finden Sie unter Linkhttps://www.zorneding.de/verwaltung/bekanntmachungen/bauamt-laternen.shtml

Nach den Corona bedingten Lieferschwierigkeiten sind nun alle Leuchten geliefert worden und es kann mit der Umrüstung begonnen werden. Im Ersten Schritt müssen die Leuchten zunächst sortiert und eingestellt werden. Dann können die neuen Leuchten installiert werden. Das läuft nicht nach Straßenzügen, sondern nach Lampentypen. Es ist dann also kein Fehler unterlaufen, wenn nur einige Leuchten in der Straße getauscht werden. Es werden alle gegen die neuen LED-Leuchten getauscht.  

Bürgerbeteiligung

Vielen Dank liebe Bürger*innen für die reichlichen Anregungen zu den neuen Straßenbeleuchtungen. Wir haben diese, soweit möglich, mit in die Planung und die jetzige Umsetzung einbezogen.

Jetzt sind sie noch einmal gefragt. Die Straßen sind im Vorfeld speziell eingemessen worden, dass die Lichtlenkung und somit auch das Streulicht optimiert werden können. Natürlich kann bei der Vermessung, Einstellung oder Montage immer etwas schieflaufen. Deshalb bitten wir sie, wenn ihnen etwas auffällt, uns auf diese Stellen aufmerksam zu machen. Wir bedanken uns im Vorfeld für ihre Mithilfe!

LED-Bedarfsmeldung per E-Mail an: Linkled@zorneding.bayern.de

Allgemeine Fragen zur LED-Technik

Die Projektplaner von der EVF – Energievision Franken GmbH haben die häufigsten auftretenden Fragen zusammengefasst und beantwortet.
Wenn ihre Frage damit nicht beantwortet sein sollte, schreiben sie bitte dem Bauamt eine E-Mail über Linkled@zorneding.bayern.de

LinkAntworten zu den Allgemeinen Fragen

 

Link zurück zu den Mitteilungen
Link zurück zur Startseite