Großes erleben für kleines Geld

Familienpass 2020

Was ist der Münchner Familienpass?

Der Münchner Familienpass bietet Ermäßigungen, Gutscheine, Anregungen und exklusive Angebote. Er soll Familien im Alltag und bei der Freizeitgestaltung finanziell entlasten. Der Münchner Familienpass ist Teil der „Leitlinie Kinder- und Familienpolitik“ der Landeshauptstadt München.

Für jeden was dabei!

Lust auf Bewegung? Günstig ins Museum? Im Biomarkt sparen? Wer einen Familienpass hat, kann bei vielen familienfreundlichen Unternehmen richtig sparen und aus einem breiten Angebot wählen. Das Stadtjugendamt organisiert außerdem in Kooperation über 90 Freizeitangebote zu stark ermäßigten Preisen oder sogar kostenfrei. Das Angebot reicht hier von Amper-Rafting-Touren über Projekttage zu aktuellen Umweltthemen, Selbstbehauptungskurse, Schreinern, Imkern oder Floßbauen bis hin zum Hunde- und Katzenführerschein.

Ein Pass für alle. Für nur 6,00 Euro

Egal, ob Alleinerziehende, Familie mit Pflegekindern, Großeltern samt Enkelkindern oder gleichgeschlechtliche Paare mit Kindern.

Wie lange ist der Münchner Familienpass gültig?

Der Familienpass gilt von 01.01. bis einschließlich 31.12.2019 (ganzjährig). Bei manchen Angeboten gibt es aufgrund von Spielzeiten oder saisonbedingt abweichende Termine. Diese sind auf dem jeweiligen Coupon vermerkt.

Wer kann den Münchner Familienpass kaufen?

Der Münchner Familienpass gilt für alle in München lebenden Familien. Familien aus den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Freising, München und Starnberg können ihn ebenfalls nutzen, müssen ihn aber in ihrem jeweiligen Landkreis erwerben. Ihr Ansprechpartner im Rathaus Zorneding ist Frau Neckar, Zimmer Nr. 0.04 (EG), E-Mail: neckar@zorneding.bayern.de, Tel.: 08106/384-13

Für wie viele Personen gilt der Münchner Familienpass?

Jeder Familienpass gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder bis einschließlich 17 Jahren - auch unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis. Familien mit mehr als vier eigenen Kindern erhalten im Stadtjugendamt (Elisenhof), Luitpoldstr. 3, Zi. Nr. 3002 (Infothek) einmalig einen weiteren kostenlosen Familienpass.

Mehr Infos unter Linkwww.muenchen.de/familienpass
LinkFlyer Familienpass 2020 (zum Download) pdf download


Ferienpass 2020

Abenteuer, Sport, Sprachen, Musik, Kunst oder Wissen - der Münchner Ferienpass bietet viele Tipps für aufregende Unternehmungen in und um München zu kostenfreien bzw. stark ermäßigten Preisen. Der Ferienpass ist ein kleines Heft mit Gutscheinen zum Heraustrennen. Zum Ferienpass gibt es zusätzlich ein Infoheft, welches alle Angebote in den Ferien beinhaltet. Der Ferienpass ist gültig bis Ende der Sommerferien 2020.

Für wen ist der Ferienpass gedacht?

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren, die ihre Ferien in München und Umland verbringen wollen (unabhängig vom Wohnort)

Was kostet der Ferienpass?

Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren kostet der Münchner Ferienpass € 14. Er beinhaltet das Ferienprogramm sowie Bäder-und MVV-Nutzung. Für Jugendliche von 15 bis 17 Jahren kostet der Ferienpass € 10,- OHNE MVV-Nutzung.

Wie kann ich den Ferienpass kaufen?

Für den Ferienpass ist zwingend ein Foto erforderlich (muss kein Passbild sein). Bitte Foto zur Verkaufsstelle (z.B. Rathaus Zorneding) mitbringen und abstempeln lassen. Mehr Infos bei Frau im Rathaus Zorneding bei Frau Neckar, Zimmer Nr. 0.04 (EG), E-Mail: Linkneckar@zorneding.bayern.de, Tel.: 08106/384-13 oder online unter www.muenchen.de/ferienpass. Auch Onlinebestellung des Ferienpasses ist möglich.

Mehr Infos unter Linkwww.muenchen.de/ferienpass  
LinkFlyer Ferienpass 2020 (zum Download) pdf download

 

Link zurück zu den Mitteilungen
Link zurück zur Startseite