Erste Bayerische Demenzwoche von 13. – 22.09.2019

Welt-Alzheimertag am 21.09.2019

In Bayern leben bereits heute über 240.000 Menschen mit Demenz. Aufgrund des demografischen Wandels wird diese Zahl in den kommenden Jahren weiter steigen.

Mit der Bayerischen Demenzwoche, einem Projekt der Bayerischen Demenzstrategie und dem jährlichen Welt-Alzheimertag, möchte das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft das Thema in den Fokus rücken.

Im Landkreis Ebersberg bieten verschieden Gemeinden, soziale Einrichtungen und Vereine Aktionen und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Demenz der Gesundheitsregion plus® zum Thema an.

Die Angebote sind kostenfrei. Alle Aktionen sind auch unter: Linkwww.demenzwoche.bayern.de im Veranstaltungskalender abrufbar.

Alle Aktionen im Überblick

Ebersberg

Aktionstag im e-Einz Ebersberg zum Welt-Alzheimertag

Samstag, 21.09.2019 von 10 Uhr – 16 Uhr

Informationsstand mit folgendem Teilnehmern: Alzheimergesellschaft Ebersberg e.V., Fachstelle für pflegende Angehörige der Caritas, Betreuungsstelle Landratsamt Ebersberg, ambulante palliative Versorgung der Caritas, Sozialpsychiatrischer Dienst Ebersberg, AWO-Seniorenheim Kirchseeon, Seniorenbeauftragte des Landkreises

Aktionen rund um das Thema Demenz

Forstinning

Filmabend der Gemeinde Forstinnung und des Pfarrverbandes Anzing/ Forstinning: Film „Still Alice“ mit Gelegenheit zum Austausch und offenen Treff

Donnerstag, 19.09.2019 um 19.30 Uhr Kath. Pfarrheim, Graf-Sempt-Sraße 4, 85661 Forstinning

Grafing und Markt Schwaben

Offene Sprechstunde Demenz des Caritas Zentrum im Landkreis Ebersberg

jeweils Mittwoch, 18.09.2019 von 14 Uhr bis 18 Uhr

in Markt Schwaben: Färbergasse 32
in Grafing: Bahnhofstraße 1

Kirchseeon

Vortrag: Wie kann ich meinen an Demenz erkrankten Angehörigen unterhaltsam und sinnvoll beschäftigen?

AWO Seniorenzentrum, Am Dachsberg 1-3, 85614 Kirchseeon Freitag, 20.09.2019, 15.00 Uhr

Vaterstetten

Bücher- und Medientische zum Thema

Gemeindebücherei Vaterstetten
Jeweils MO-FR von 15 Uhr– 19 Uhr DI und FR 11Uhr - 14 Uhr
Johann-Strauß-Straße 37 85598 Baldham

Pfarrbücherei Vaterstetten jeweils Mi 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr und SO, 10.30 Uhr – 12.30 Uhr
Im Dachgeschoss des alten Pfarrheims neben der Vaterstettener Kirche

Demenzsprechstunde der Nachbarschaftshilfe Vaterstetten, Zorneding, Grasbrunn

Montag, 16.09.2019 ab 14 Uhr in der Brunnenstraße 28 in Baldham.
Astrid Westermeier, Demenz-Expertin der NBH, berät Interessierte und Angehörige rund um das Thema Vergessen – Erinnern – Begleiten.

Demenzhelfer- Kurs

Außerdem: Ab 17.10.2019 startet ein neuer 5-tägiger Demenzhelfer-Kurs der NBH. Mehr Infos dazu in der o.g. Sprechstunde bei Frau Westermeier oder auch im Internet unter Linkwww.nbh-vaterstetten.de

Zorneding

Evangelische Kirche (19. September): Film "Diagnose Demenz, ein Schrecken ohne Gespenst"

Die Vorstellung in der Christophoruskirche in Zorneding findet im Rahmen der 1. Bayerischen Demenzwoche statt. Organisiert wird dieser Termin von der Seniorenbeauftragten Bianka Poschenrieder und dem Seniorenbeirat Zorneding.

Beginn ist 19.30h
Der Eintritt ist FREI

Das Filmteam wird anwesend sein und für ein anschließendes Filmgespräch gerne zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bücher- und Medientische zum Thema

Gemeindebücherei Zorneding
Schulstraße 7, 85604 Zorneding

Öffnungszeiten:
MO: 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
DI: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr; 18.00 uhr – 20.00 Uhr
MI: 15.00 Uhr – 19.00 Uhr
DO: 11.Uhr - 15.00 Uhr
FR: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Der LinkVeranstaltungs- Flyer zum Download pdf download

 

Link zurück zu den Veranstaltungen
Link zurück zur Startseite